Musik und mehr...

 

Samstag, 2.6. Stüdenitz 15 Uhr

 

Der Kyritzer Shanty-Chor „STELLA MARIS“ unter der Leitung von Hartmut Paschen ist mit seinem aktuellen Programm zu Gast.


Samstag 9.6. 2018 in Vehlgast um 15 Uhr

 

Die Sängerinnen und Sänger des Chores XOCHICUICATL begeisterten schon mehrmals die Zuhörerinnen und Zuhörer in Vehlgast. Mit ihren spanisch- und portugiesisch-sprachigen Liedern von beiden Seiten des Atlantiks bringen sie wunderbare Melodien und Rhythmen zum Klingen.


Donnerstag, 14.6. 2018 Stüdenitz 18 Uhr

 

Zur diesjährigen Verleihung des „Eva Hoffmann-Aleith - Preises für junge Literatur 2018“ lädt der Förderverein Kirche Stüdenitz e.V. ein. Die Jury hat von den vielen Einsendungen die besten ausgewählt. Mit einem Kultur-Programm beteiligen sich Schulen aus der Region an der Veranstaltung. Im Anschluss werden Gegrilltes und Getränke angeboten.


Samstag, 16.6.2018 Damelack 15 Uhr

 

Das Blechbläserquintett der Kreismusikschule Neuruppin spielt Kompositionen von Barock bis Modern – von J.S. Bach bis zu Spirituals und Jazz.


Freitag, 22.6.2018 Breddin 19 Uhr

 

Zum Auftakt des Breddiner Dorffestes 2018 lädt die Kirchengemeinde zu einem Konzert mit dem Gospelchor „Gospel Friends“ aus Wusterhausen unter dem Motto „The reason we sing“ ein. Die Leitung hat Hayan Kim.

Im Anschluss werden Gegrilltes und Getränke angeboten.


Sonntag, 1.7. 2018 Breddin 17 Uhr

 

Der Breddiner Kirchenchor bringt unter Leitung von Sabine Fehlandt alte und neue Lieder zum Klingen. An der Orgel spielt Johannes Wauer (Wittenberge).


Samstag, 7.7. 2018 Vehlgast 15 Uhr

 

Die Grüneberg-Orgel, deren 110jähriges Jubiläum 2016 gefeiert wurde, erklingt 2018 in einem Konzert, das von einem Urenkel des Orgelbauers gegeben wird. Gemeinsam mit der Flötistin Gertrud Schäffer/ Bremen spielt Burghard Grüneberg/ Barssel Werke von J. S. Bach, J. Pachelbel, J. G. Rheinberger und anderen Komponisten.

 


Sonntag, 8.7. 2018 Stüdenitz 17 Uhr

 

An der Buchholz-Orgel geben Jennifer Chon aus Melbourne und Hayan Kim aus Wusterhausen ein Konzert mit Werken alter und neuer Meister.


Samstag, 14.7. 2018 Rehfeld 15 Uhr

 

„Du Gipfel meines Entzückens – ein Lob der Kartoffel“ – so lautet das Motto des literarisch-musikalischen Nachmittags in der Reihe WortSpiel.

 

Antje und Martin Schneider sowie Angela Stoll / Klavier haben gestöbert: und sie wurden fündig, so dass sie Texte und Musik rund um die Kartoffel präsentieren können. Ein heiteres und schmackhaftes Programm wird zu erleben sein. Wissenswertes über die Herkunft und die Kultivierung der Kartoffel wird ebenso zu Gehör gebracht wie Klaviermusik vom Barock bis in die Moderne.


 Samstag, 11.8. 2018 Vehlgast 15 Uhr

 

Der Plattdeutsche Chor aus Havelberg wird unter der Leitung von Frau Schumann nieder- und hochdeutsche Lieder singen.


Samstag, 18.8.2018 Kötzlin/ Schönermark/ Stüdenitz

 

Zu Gast sind die „Brandenburgischen Sommerkonzerte“ und bieten jeweils zu den drei genannten Zeiten in den Kirchen folgende Programme:

 

Kötzlin jeweils 14/ 16/ 18 Uhr : Musik auf der Harfe mit Maria Todtenhaupt

 

Schönermark jeweils 14/ 16/ 18 Uhr: Musik für Marimba und Violine mit Hauke Renken und Maria Reich

 

Stüdenitz jeweils 14/ 16/ 18 Uhr: Musik mit Elisabeth Glass (Violine), Arthur Hornig (Cello) und Erika Le Roux (Klavier)

 

Eintritt: 39 € für alle Konzerte/ 13 € für ein Konzert

Zwischen den Konzerten bieten die drei Kirchengemeinden warme u. kalte Getränke sowie Kuchen u. Herzhaftes in Stüdenitz an.


Samstag, 25.8. 2018 Damelack 15 Uhr

 

Sechs Frauen aus der Prignitz verzaubern mit Musik aus sieben Jahrhunderten.

manus mulierum hat sich der A-Cappella-Musik verschrieben und fühlt sich in vielen Musikrichtungen zu Hause: Renaissance, Barock, Romantik, Klassik, Zeitgenössisches - Swing, Evergreens oder Filmmusik.

Dabei hat die „Handvoll Frauen“, so die freie Übersetzung aus dem Lateinischen, vor allem eines im Sinn: die Freude am gemeinsamen Wohlklang!


Samstag, 1.9. 2018 Rehfeld 15 Uhr

 

Es wird ein umfangreiches Fontane-Jubiläum, welches 2019 in Neuruppin und in der Mark anlässlich des 200. Geburtstages des Dichters gefeiert wird. In Rehfeld können Sie sich schon darauf einstimmen. Der Liedermacher Christian Schmiedt / Berlin hat viele Fontane – Gedichte vertont. Er verbindet sie mit weiteren Texten Theodor Fontanes sowie eigenen Liedern.

Ein poetisch-musikalisches Programm mit vielen Bezügen zur Region!

Der Eintritt zu den WortSpielen ist frei!

 


Samstag, 8.9. 2018 Vehlgast 15 Uhr

 

Dobrin Stanislawow/ Magdeburg, Musiker und Komponist, entführt seine Zuhörer in innere und äußere Welten mit den vielschichtigen Möglichkeiten der Panflöte, des Didgeridoos und Obertongesang. Das Konzert lebt in der Hauptsache von Improvisationen und ist daher einmalig.

 

 

HINWEISE:

 

>>>Der Eintritt zu allen Konzerten – außer denen der Brandenburgischen Sommerkonzerte am 18. August – ist frei. Um Spenden zur Erhaltung der Kirchen wird herzlich gebeten.

 

>>>Nach allen Konzerten, die um 15 Uhr beginnen, wird an der jeweiligen Kirche zur Kaffeetafel eingeladen.