Kinder...Kinder...Kinder...

Start ins neue Schuljahr

Zu einem Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn laden die Kirchengemeinden alle Eltern mit ihren Kindern in die Breddiner Kirche ein: am Sonntag, 10. September um 10:30 Uhr. Alle Kinder, die nun wieder zur Schule gehen, ganz besonders aber diejenigen, die seit einigen Tagen Schulanfänger sind, und diejenigen, die nun einen Schulwechsel erleben und mit dem 7. Schuljahr ins Konfirmandenalter gekommen sind, sind willkommen. Ebenso Eltern und Großeltern und Geschwister und alle, die gern dabei sein möchten. Wir wollen für alle um Gottes Segen bitten, damit besser gelingt, was wir uns vornehmen und was uns wichtig ist.

Christenlehre

Zur Christenlehre wird mit Faltblättern, welche allen Familien mit Kindern im Pfarrsprengel zugehen, eingeladen.

Christenlehre findet statt:

 

- in der Schule Breddin und im Pfarrhaus Breddin

- im Gemeindehaus in Kyritz (für Kinder, die in Kyritz die Schule besuchen)

sowie in der Kita Stüdenitz und in der Kita Breddin

Wenn Sie kein Faltblatt erhalten haben, erkundigen Sie sich bitte bei unserer Gemeindepädagogin Annemarie Schulze unter 033971 – 72358 nach den Terminen.


Konfirmandenstunden

Die Konfirmanden aus dem Pfarrsprengel besuchen den Konfirmandenunterricht in Kyritz und Havelberg.


Junge Gemeinde

In Kyritz finden regelmäßig Abende für Jugendliche statt. Genaue Informationen sind bei dem Gemeindepädagogen Marko Geitz erhältlich:

Tel. 0178 – 2392176.


  Unser neues Angebot ist ein

 Treff für Eltern mit Babys sowie Kleinkindern

 in 14tägigem Abstand im Pfarrhaus Breddin.

Doris Kalg aus Damelack organisiert diese Treffen und bereitet sie vor. Es soll Zeit zum Erzählen, Spielen, Basteln – ja vor allem zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch im Leben mit Babys und Kleinkindern sein.

>>> jeweils am 1. und 3. Mittwoch im Monat von 9 – 11 Uhr im

Pfarrhaus Breddin


 

KRIPPENSPIEL am 10. Dezember

 

Seit Mitte November üben die Christenlehre-Kinder aus den Kirchengemeinden ein neues Krippenspiel ein. Sie bereiten damit den Mittelpunkt einer Andacht zum 2. Advent vor:

 

am 10. Dezember um 16:30 Uhr wird das Krippenspiel in der Breddiner Kirche aufgeführt. Es wird nach den vorhandenen Möglichkeiten vorgeheizt, so dass die eine Stunde für Kleine und Große hoffentlich zu keiner Froststunde werden wird.